Inhalt:

Salzburg präsentiert sich in London

15.12.2014

Pressefotos zum Download

(12.12.2014, London/Salzburg) - Großer Andrang um Salzburg in Londons Nobelbezirk Kensington. Im urigen Österreicherlokal Bodo's Schloss mit "Après-Ski-Flair" präsentierten sich Stadt und Land Salzburg vor zahlreichen Entscheidungsträgern der britischen Meeting-, Incentive- und Kongressbranche. Mehr als 150 Manager wollten unbedingt dabei sein, die 80 größten und wichtigsten Londoner Firmen, Eventagenturen und Kongressveranstalter schafften es schließlich auf die Gästeliste.

"Nach der gelungenen Premiere unserer Veranstaltung 'Alpine & Urban Après Work Event' im Vorjahr konnten wir uns heuer der Anfragen kaum erwehren" freut sich Gernot Marx, Leiter des Salzburg Convention Bureau (SCB), das für die Vermarktung von Stadt und Land als Event-Destination verantwortlich zeichnet. "Gemeinsam mit unseren mitgereisten Partnern haben wir den Briten so richtig Lust auf Österreich, und natürlich speziell auf Salzburg gemacht."

Wertvolle Kontakte für Touristiker

Die Kunden zeigten sich besonders vom interaktiven Rahmenprogramm des Abends begeistert. Die mitgereisten Betriebe Messezentrum Salzburg, Salzburg Congress, Wyndham Grand Salzburg Conference Centre und Columbus Welcome Management, konnten zudem viele wertvolle Kontakte gewinnen. "Unsere Destination wird bei Veranstaltern großer Konferenzen als ausgezeichneter Austragungsort wahrgenommen", erklärt Marx. "Aber auch für Ski-Incentives und hochkarätige Managementtagungen sind wir bei britischen Veranstaltern ein immer beliebteres Ziel."

Organisiert wurde der Abend gemeinsam mit den Convention-Kollegen aus Wien und Tirol. Serviert wurde Stiegl Bier, ausgesuchte österreichische Weine und viele kulinarische Schmankerl. Durch den kurzweiligen Abend samt "Austrian Hut Quiz" führte der Branchenexperte Rob Davidson. Er unterrichtete zuletzt an der University of Greenwich sowie Westminster und ist Vortragender auf österreichischen Fachhochschulen für die Bereiche Tourism & Event Management.

Bildhinweis

Rührten in London die Werbetrommel für die Event-Destination Salzburg (v.l.): Alexander Pölzer (Columbus Welcome Management, Albus), Barbara Schwaiger (Salzburg Congress), Gernot Marx (SCB), Katrin Hoffmann (Wyndham Grand Salzburg Conference Centre) und Thomas Jungreithmair (Messezentrum Salzburg).

Pressekontakt

Gernot Marx
Head of Convention Bureau
Telefon: +43/(0)662/88987-273
E-Mail: presse@salzburgcb.com

 

Weitere Pressemeldungen

« Zurück zur Übersicht

Menü des aktuellen Bereichs:


Aktuelle News

Hotel Schloss Mönchstein*****s gewinnt World Luxury Hotel Award in 3 Kategorien (03.01.2018)

Das Hotel Schloss Mönchstein*****s gilt als eines der exklusivsten und besten Luxushotels Österreichs und wurde nun auch international in 3 Kategorien der World Luxury Hotels ausgezeichnet: „Best...

weiterlesen...

Das sagen Conventiongäste über Salzburg

Liebes inspiria Team, ich habe von allen Teilnehmern ein absolut positives Feedback erhalten. Vielen Dank nochmals für die perfekte Vorbereitung der Aktivitäten. Man konnte es auch während der Woche sehen, wie gut alles ankam. Gerne kommen wir...

GEOCONSULT ZT GmbH / Mag. Stephan Moser weiterlesen...