Inhalt:

Salzburg boomt bei Kongress- und Eventveranstaltern

26.01.2012

Pressefotos zum Download

(26.01.2012, Salzburg) - Salzburg hat als Kongress- und Tagungsort wieder ein sehr erfreuliches Jahr hinter sich: Stadt und Land stehen bei Veranstaltern hoch im Kurs, 2011 verzeichnete das Salzburg Convention Bureau um sieben Prozent mehr Anfragen als im Vorjahr. Obmann Georg Imlauer zeigte sich im Rahmen der Generalversammlung des SCB auf die kontinuierlich steigende Zahl der Mitgliedsbetriebe besonders stolz.

Mittlerweile zählt das für die Vermarktung von Salzburg als Top-Veranstaltungsdestination verantwortliche Convention Bureau schon 82 Mitglieder. In den letzten Monaten neu hinzu gekommen sind das Hotel Goldener Hirsch, die Red Bull Arena, Ritzenhof – Hotel & Spa am See in Saalfelden sowie das Hotel Forsthofgut in Leogang. “Ab Jänner können wir zudem auch das Steigenberger Alpenhotel Kaprun, das Mavida Balancehotel & Spa in Zell am See und den Stieglkeller unter neuer Führung in Salzburgs Altstadt begrüßen”, freut sich Imlauer.

Neue Ära für Salzburg startet noch heuer

Dass sich die harte Arbeit des Convention Bureau gemeinsam mit seinen Mitgliedern und dem strategischen Partner Austrian Airlines auszahlt, zeigt sich in der hohen Erfolgsquote: “Satte 43 Prozent der eingehenden Veranstaltungs-Anfragen im Jahr 2011 konnten tatsächlich in Salzburg platziert werden”, betont Imlauer. Zum Vergleich: 2010 lag die Realisierungsquote noch bei knapp 27 Prozent. Ein deutlicher Beweis für die gute Marketingstrategie des SCB, welches seinen Fokus verstärkt auf die Nahmärkte Österreich, Deutschland und Schweiz gelegt hat.

Und auch der Blick in die nähere Zukunft verspricht viel Positives: Mit der Eröffnung des Kongressbereichs im Messezentrum noch in diesem Jahr soll eine neue Ära für Salzburg als Kongressdestination anbrechen. Die baulichen Maßnahmen schaffen erstmals die Voraussetzung für Großkongresse mit begleitenden Ausstellungen und Kongressmessen in einer Größenordnung von 2.000 bis 4.000 Teilnehmern.

Die Salzburger Veranstaltungs-Highlights 2012:

Über das Salzburg Convention Bureau:

Aufgabe des Salzburg Convention Bureau (SCB) ist die Vermarktung und Positionierung von Stadt und Land Salzburg als Meeting-, Incentive-, Event- und Kongressdestination. Bearbeitet werden die Märkte Österreich, Deutschland, Schweiz, Großbritannien, Benelux sowie Österreichs Nachbarländer im Osten. Das SCB hat 82 Partnerbetriebe - Hotels, Kongresszentren, Incoming Agenturen, Locations, Kongress Service Anbieter, sowie den strategischen Partner Austrian Airlines.

Das SCB wird als Verein geführt, die Finanzierung erfolgt durch die Beiträge der einzelnen Mitglieder sowie mit Unterstützung von Tourismus Salzburg GmbH und SalzburgerLand Tourismus GmbH. Der Vorstand des Convention Bureau besteht aus zehn Mitgliedern, Obmann ist der Hotelier Georg Imlauer. Das SCB wird von Heidi Strobl und Alfred Wieland geleitet.



Rückfragehinweis:
Heidi Strobl, MBA

Telefon: +43/(0)662/88987-270
E-Mail: presse@salzburgcb.com

Weitere Pressemeldungen

« Zurück zur Übersicht

Menü des aktuellen Bereichs:


Aktuelle News

Neue easyJet Route Salzburg - Belfast ab Dezember 2018 (19.07.2018)

Ab 13. Dezember 2018 bietet die Airline easyJet zweimal wöchentlich direkte Verbindungen von Salzburg nach Belfast, Hauptstadt Nordirlands. Belfast, die zweitgrößte Stadt der irischen Insel nach...

weiterlesen...

Das sagen Conventiongäste über Salzburg

Jahres-Gala (2 x) je 520 Personen / je 1 Tag Durch die Kombination von flexiblen Raummöglichkeiten, moderner Technik und, allem voran, einer engagierten Betreuung von Seiten des Hauses, haben wir im Congress Saalfelden eine optimale Location für...

Christine Gschwandtner, EURO-FINANZ-SERVICE AG / Events & Marketing weiterlesen...
Diese Seite verwendet Cookies, die für eine uneingeschränkte Nutzung der Website nötig sind.
Detaillierte Informationen über den Einsatz von Cookies auf dieser Website finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Dort kann auch der Verwendung von Cookies widersagt werden.
Akzeptieren