Inhalt:

Erneut Rekordergebnis für Salzburg beim Meeting Industry Report Austria 2016 (mira)

09.05.2017

Nach Wien bleibt Salzburg weiterhin beliebteste MICE-Destination in Österreich und konnte den Marktanteil für das Jahr 2016 auf fast 20% steigern.

2016 fanden insgesamt 3.676 Kongresse, Firmentagungen und Seminare in Salzburg statt, was ein Plus von 22,4% bedeutet.

Die Teilnehmeranzahl konnte um 5,7 Prozent auf 219.500 Personen gesteigert werden. Diese wachsende Zahl kaufkräftiger Gäste aus dem In- und Ausland sorgt auch für zahlreiche Nächtigungen. 2016 wurde erstmals die Marke von 400.000 Nächtigungen überschritten und ein Plus von 22% im gegenüber dem Vorjahr erzielt (abs. Nächtigungen: 430.683).

Auch im Vergleich zu anderen Landeshauptstätten führt Salzburg mit 1.951 Veranstaltungen die Rangliste hinter der Bundeshauptstadt Wien, mit klarem Abstand zu Linz (983) und Innsbruck (658), überlegen an. Die Stadt und das Land Salzburg teilen sich den Markt zu nahezu gleichen Teilen auf.

Hier geht's zum Download für den vollständigen Meeting Industry Report Austria (MIRA) 2016: PDF 5MB

Menü des aktuellen Bereichs:

Venue Finder

Für wieviele Personen suchen Sie?

Kapazität in Theaterbestuhlung

Bis

Wo suchen Sie?


Aktuelle News

Eurowings startet mit 5 neuen Verbindungen in den Winter (09.06.2017)

Im Winterflugplan 2017/2018 bietet die Lufthansa Tochter Eurowings am Flughafen Salzburg 33 Flüge pro Woche. Zu den bestehenden Destinationen Brüssel, Paris, Köln, Düsseldorf, Hamburg kommen nun...

weiterlesen...

Das sagen Conventiongäste über Salzburg

Liebes inspiria-Team, die BASF, das weltgrößte Chemieunternehmen, wurde 1865 in Ludwigshafen am Rhein in Deutschland gegründet. 2015 fanden aus diesem Anlass weltweit Jubiläumsfeierlichkeiten statt. So auch in Österreich. 150 Jahre nach der...

Die BASF-Gesellschaften in Österreich weiterlesen...